Kulturnacht auf MDR Thüringen mit Otto Oeder und dem Grenzerstammtisch

Kulturnacht auf MDR Thüringen mit Otto Oeder und dem Grenzerstammtisch Kulturnacht auf MDR am 13.08.2015 – Die Mauer in den Köpfen überwinden. Mauern in den Köpfen einreissen, dass will der Grenzerstammtisch, der sich einmal im Monat trifft. Was es damit auf sich hat, verrät MDR Thüringen-Reporterin Steffi Hammer. Neben Otto Oeder kommen auch viele andere Mitglieder Read more about Kulturnacht auf MDR Thüringen mit Otto Oeder und dem Grenzerstammtisch[…]

Aus dem Archiv – Mai 1945 – US Armee in Bad Steben und Lichtenberg

Aus dem Archiv – Mai 1945 – US Armee in Bad Steben und Lichtenberg Truppen vom 28th Constabulary Squad der US Armee verlassen am 11. Mai 1945 einen Kommandostand in Bad Steben (in der Nähe von Hof). Ein Konvoi aus Geländewagen und gepanzerten M-8-Fahrzeugen bewegt sich durch die Strassen von Bad Steben, fährt über staubige Wege in Lichtenberg Read more about Aus dem Archiv – Mai 1945 – US Armee in Bad Steben und Lichtenberg[…]

Otto Oeder und der ehemalige DDR-Grenzer Günther Heinze im Nordbayerischer Kurier

Otto Oeder und der ehemalige DDR-Grenzer Günther Heinze im Nordbayerischer Kurier In der Ausgabe vom 09.11.2014 stellt der Autor Peter Engelbrecht unseren Otto und den ehemaligen DDR-Grenzer Günther Heinze vor. Früher standen sich die beiden bewaffnet gegenüber, heute verstehen sich der Ex-Grenzpolizist und der ehemaliger DDR-Grenzer bestens. Bei ihnen sind die Mauern, auch im Kopf, Read more about Otto Oeder und der ehemalige DDR-Grenzer Günther Heinze im Nordbayerischer Kurier[…]

Der Stammtisch der Grenzer mit Otto Oeder im ZDF Länderspiegel

Der Stammtisch der Grenzer mit Otto Oeder im ZDF Länderspiegel Der Stammtisch der Grenzer wurde im ZDF Länderspiegel vom 01.11.2014 porträtiert. Auch wenn Otto in der Aufzeichnung nicht zu Wort kommt (ist ja eher die Ausnahme), ist es ein sehr interessanter vierminütiger TV-Beitrag zum Thema der ehemaligen Grenze in Oberfranken. Im Kalten Krieg standen sie Read more about Der Stammtisch der Grenzer mit Otto Oeder im ZDF Länderspiegel[…]

Legendäre Fluchtgeschichten

Legendäre Fluchtgeschichten Aus dem Archiv des BR 3: Die CSU veranstaltete 2013 zum 24. Mal ihr Deutschland-Fest im ehemals geteilten Dorf Mödlareuth, das als „Little Berlin“ weltbekannt wurde. Zeitzeugen berichteten den Wanderern etwa am Marienhügel mehr über die legendäre Flucht zweier Familien aus der DDR in ihrem selbstgebastelten Heissluftballon im Herbst 1979 – unter ihnen Otto Read more about Legendäre Fluchtgeschichten[…]

Links und rechts des Todesstreifens

Links und rechts des Todesstreifens Einstige Grenzbewacher aus Thüringen und Bayern treffen sich nun am Stammtisch. Seit drei Jahren treffen sich einstige Bewacher aus Thüringen und Bayern zum Grenzerstammtisch – und reisen dafür sogar von weit her an. Ostthüringer Zeitung

Gegensätze im Grenzer-Alltag: Gespräch zwischen Ost und West

Gegensätze im Grenzer-Alltag: Gespräch zwischen Ost und West Am 13. August 1961 begann in Berlin der Mauerbau. Auf der einen Seite wachten Grenzpolizisten darüber, dass kein DDR-Bürger versuchte, sein Land zu verlassen. Auf der anderen Seite waren ebenfalls Grenzpolizisten im Einsatz, deren Aufgaben ganz anderer Natur waren. An der ehemaligen Grenze sind die Grenzer heute Read more about Gegensätze im Grenzer-Alltag: Gespräch zwischen Ost und West[…]